Blood red moon

September 28, 2015


Ich bin heute Nacht um 3:30 Uhr aufgestanden, habe um 4:00 Uhr angefangen, zu fotografieren und erst eine Stunde später aufgehört, als meine Hände zu kalt wurden.
Ich konnte kein Stativ verwenden, daher sind die Bilder leider nicht ganz so scharf geworden. Ich habe mich schon vorher tagelang auf den Blutmond gefreut und ich wurde nicht enttäuscht.

You Might Also Like

0 Kommentare